30.07.2012

NEUE MEDIEN: AUCH ELTERN STEHEN IN DER PFLICHT


Passauer Neue Presse, 30.07.2012:
Gisela-Gymnasium informierte über Vorteile und Gefahren von Facebook, Twitter und Co.

Für Kinder und Jugendliche gewinnt das Thema zunehmend Brisanz. Internetnutzung, Cybermobbing und die Fallstricke beim Umgang mit sozialen Netzwerken prägen das Leben junger Menschen wesentlich. Bei einem Infoabend für Eltern und verschiedenen Workshops mit Schülerinnen der 7. Klassen am Vormittag wurden am Gisela-Gymnasium Tipps aufgezeigt, diskutiert und aufgeklärt. Vermittelt hatte MdB Dr. Andreas Scheuer in Kooperation mit der Bitkom und dem Passauer IT-Unternehmen :a:k:t:.