02.02.2015

INNOWERK MIT NEUER GESCHÄFTSSTELLE IN MÜNCHEN


Am 2. Februar 2015 hat innowerk seine neue Münchener Geschäftsstelle im Büropark Ottobrunn eröffnet. Der Büropark Ottobrunn befindet sich am südlichen Stadtrand Münchens in zentraler Verkehrslage und ist das neue Wahrzeichen für den High-Tech-Standort Ottobrunn.

Zum Aufbau und zur Leitung der Geschäftsstelle konnte innowerk den sehr erfahrenen Softwarearchitekten und Projektmanager Dr. Damir Ismailović gewinnen. Dr. Ismailović promovierte an der Technischen Universität München im Bereich der Angewandten Softwaretechnik mit dem Fokus auf Mobile Technologien, Individualsoftware-Entwicklung und Serious Games/Gamification. Bereits während seiner Zeit an der Technischen Universität München gründete Dr. Ismailović mehrere innovative Startups, z. B. einen Onlineshop für Damenschuhe, der eine individuelle Schuhgestaltung zu fairen Preisen erlaubt. Für seine Serious Gaming App „Emil und Pauline“ hat er den Family Award erhalten.

Mit seiner umfangreichen Softwarekompetenz im Bereich adaptiver Softwarelösungen bereichert Dr. Ismailović das innowerk-Team. Im Gegensatz zu heutigen starren Softwarelösungen passen sich adaptive Systeme an den Benutzer an. Dies ermöglicht innowerk den Einstieg in neue Geschäftsfelder, wie z. B. den Bereich modernster eLearning-Lösungen für Erwachsene oder Kinder.

Der Fokus der Münchener Geschäftsstelle liegt auf zukunftsorientierten, neuen Themen wie beispielsweise moderne Shop-Lösungen, Cloud-Technologien für das Engineering, mobile Lösungen, Industrie 4.0 und Gamification/Serious Games sowie eLearning-/Kompetenzmanagementsystemen. Beim Aufbau der Geschäftsstelle wird Dr. Ismailović vom innowerk Geschäftsführer Ralf Menzel unterstützt, der über ein breites Business Netzwerk in München und Umgebung verfügt.